Fluggebiet Schnifis - Hensler

Eine schicke Frühjahrsthermik ist charakteristisch für das Revier. Doch auch zum Sommerende und im Herbst überzeugt der Schnifnerberg durch Thermik- und Streckenmöglichkeiten. Schnifis ist ein sehr schönes Fluggebiet für südliche Winde, aber auch bei West kann hier noch gestartet werden. Man kann nach dem Fliegen auch im Schnifner Ried landen und dort Schirm spielen (nur mit Jahreskarte Übungshang) bis zum umfallen.  

Seilbahn Schnifis: https://seilbahn-schnifis.at/

Kosten für die Benutzung des Fluggebietes Schnifis

  • Jahreskarte für Fluggebiet    (ohne Übungshangbenützung)    € 25,00
  • Tageskarte für Fluggebiet      (ohne Übungshangbenützung)    € 2,50
  • Jahreskarte Übungshang       (ohne Fluggebietbenützung)    € 25,00

Karten für das Fluggebiet sind an der Bahnkassa und in der Flugschule erhältlich, Karten für den Übungshang nur in der Flugschule Kontrollen werden von Mitglieder des Vereines und der Flugschule durchgeführt.

  • Wird mit dem Auto zum Startplatz gefahren ist die Straßenbenützungsgebühr in der Höhe von € 8,00 beim Automaten in der Nähe der Bergstation zu entrichten. Kontrollen erfolgen durch die Genossenschafter der Bergstraße.
  • Generelles Fahrverbot auf den Wegen im Ried sowie auf den Zufahrtswegen zum Plateau
  • Benützung Übungshang nur für Clubmitglieder, der Flugschule sowie Inhaber einer Berechtigungskarte
  • Parkregelung beim Übungshang ist strikt einzuhalten! Derzeit hängt die weitere Benützung des Übungsgeländes davon ab. Nach den Problemen mit diesem Parkplatz in der Vergangenheit hoffen wir, dass wieder Ruhe einkehrt und sie sich in der kommenden Saison nicht wiederholen.
  • Wir haben mit den Grundstückseigentümer ein sehr gutes Einvernehmen. Bitte helft mit, dass dies auch noch lange so bleibt und haltet Euch an die Regeln. Es wäre schade, wenn durch die Rücksichtslosigkeit einiger, alle dafür bestraft werden.